Liefer- und Versandkosten

Sämtliche Preise, die der Internetpräsenz bzw. den Print- oder Digitalmedien entnommen werden können, beinhalten keine Versandkosten (sog. Selbstabholerpreise).

Der Transport bzw. Versand der gekauften Waren kann auf Anfrage durch Historische Baustoffe Leipzig organisiert werden. Die anfallenden Liefer- bzw. Versandkosten werden entsprechend den Spezifikationen der Waren, der Transportdistanzen und der Lagerkapazität des Käufers für jede einzelne Versendung bzw. Lieferung speziell berechnet.

Bspw. unterscheiden sich die Preise für eine Lieferung von Pflastersteinen als Schüttgut von der mittels Lieferung in sog. Big Bags, welche auf Paletten gelagert werden können. Bitte beachten Sie die Möglichkeit die Entladung der gekauften Waren vor Anlieferung zu überprüfen. Grundsätzlich bestehen bei bspw. Big Bags folgende Möglichkeiten:

- Abstellen am Straßenrand mittels Ladebordwand

- Verbringen ins Grundstück per am Fahrzeug mitgeführtem Mitnahmestapler

- Mittels am Fahrzeug integriertem Kran wegen vorhandener Grundstücksmauern u. ä.

Bitte teilen Sie uns beim Wunsch nach Anlieferung die benötigte Menge an Material, Ihre PLZ und die aufgrund der örtlichen Gegebenheiten notwendige Art der Anlieferung mit. Sie erhalten nach Angebotseinholung bei verschiedenen Speditionen eine Übersicht zu Ihren Versand- bzw. Lieferoptionen.

Die Abholung der gekauften Waren bzw. die Ausführung der Lieferung vollzieht sich unter Beachtung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen grundsätzlich, indem Sie

- Innerhalb von zehn Tagen per Vorkasse eine Überweisung zur Zahlung der gekauften Waren – bei Lieferung inkl. der Transport- und Lieferkosten – nachweislich vorgenommen

- Oder Sie als Selbstabholer von der Möglichkeit der Barzahlung bei Abholung Gebrauch gemacht haben. Sollten Selbstabholer größere Mengen der angebotenen Waren erworben haben oder aber einzelne Waren mehr als zehn Tage reservieren, ist die (Teil-)Zahlung per Vorkasse-Überweisung zwingend innerhalb von zehn Tagen nachzuweisen.

Die Anlieferung durch eine Spedition erfolgt grundsätzlich innerhalb von drei bis vierzehn Tagen – in Ausnahmefällen bis zu 28 Tagen – nach Zahlungseingang beim Verkäufer. Darüber hinaus räumt die Historische Baustoffe Leipzig Ihnen die Möglichkeit eines schriftlich vereinbarten Termins zur Selbstabholung bzw. eines organisierten Abtransports der gekauften Waren ein.